Pressemitteilung

DataCore gewinnt den Storage Virtualisation Award 2015

SANsymphony-V10 ist darüber hinaus Aufsteiger in der Kategrie “Produkt-des-Jahres”:

London, Reading, UK., 26. Juni 2015. DataCore, führender Anbieter von Software-Defined Storage, ist für seine jüngste Produktversion SANsymphony™-V10 mit dem „Storage Virtualisation Product“-Award 2015 ausgezeichnet worden. Die Leser der britischen Fachzeitschrift Storage Magazine wählten die Speichervirtualisierungs-Plattform von DataCore darüber hinaus zum Aufsteiger des Jahres in der Kategorie „Storage Product of the Year“.  

Brett Denly, Sales Director bei DataCore UK, sagte dazu: „Es ist eine große Freude den Award für das Storage Virtualisation Product of the Year zu gewinnen. Unsere Software-defined-Storage-Lösung SANsymphony™-V wird seit über 17 Jahren weiterentwickelt, liegt heute in der 10. Produktgeneration vor und ist bei Kunden über 25.000 Mal installiert. Somit ist die Auszeichnung eine tolle Bestätigung für eines der ausgereiftesten und leistungsstärksten Speichervirtualisierungsprodukte am Markt.“ 

Die Storage Awards werden seit 2004 vergeben und zeichnen jährlich herausragende Produkte, Lösungen und Personen aus der Speicherindustrie aus. Dazu werden die rund 11.000 Leser der renommierten britischen Fachzeitschrift Storage Magazine online befragt. Die traditionelle Preisverleihung, auch „The Storries“ genannt, fand vor 400 Gästen vergangene Woche im Londoner Covent Garden statt. Weitere Informationen:http://www.storage-awards.com/

DataCore stellt für SANsymphony-V10 seit kurzem das kostenlose Produkt-Service-Pack PSP2 zur Verfügung, das neben erweitertem Leistungsspektrum auch neue Services für hyper-konvergente Lösungen mit dem DataCore™ Virtual SAN bietet. Dafür wurden jüngst auch Kooperationen mit Anbietern wie Cisco, Dell, Fujitsu, Huawei oder Lenovo beschlossen. 

Weitere Informationen zu Produktneuerungen hier.

Über DataCore Software
DataCore ist ein führender Anbieter von Software-Defined Storage. Mit der Speichervirtualisierung und der hyper-konvergenten Virtual SAN-Software von DataCore  erweitern, sichern und verwalten Unternehmen nahtlos ihre Storage-Architekturen zu einem Bruchteil der Kosten, die durch herkömmliche Speicherhardware-Anbieter entstehen. Gestützt auf die Erfahrung von rund 10.000 Kundeninstallationen weltweit beseitigt DataCores adaptive und auto-optimierende Technologie die Last manueller Eingriffe und bewirkt signifikante Kosteneinsparungen, verbesserte Auslastung, Ausfallsicherheit und höhere Performance in Speicherumgebungen. Weitere Informationen unter www.datacore.de

Unternehmenskontakt: 
DataCore Software GmbH, Bahnhofstr. 18, 85774 Unterföhring, Tel: +49 (0) 89 4613570-0, E-Mail: infoGermany@datacore.com

Pressekontakt: 
KONZEPT PR GmbH, Michael Baumann, Tel: +49-(0)821-3430016, E-Mail: m.baumann@konzept-pr.de

DataCore, das DataCore-Logo und SANsymphony sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Andere hier aufgeführte DataCore-Produkt- oder Servicenamen oder Markenzeichen sind Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Weitere Produkte, Leistungen und Firmennamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer  jeweiligen Eigentümer.