Pressemitteilung

DataCore SANsymphony-V auf der CeBIT 2011

München, 11. Februar 2011. DataCore Software stellt auf der CeBIT 2011 (1.-5. März, Messe Hannover) die Storage-Virtualisierungssoftware SANsymphony-V R8 erstmals einem breiten Publikum vor. Auf dem „Virtualisation & Storage Forum“ (Halle 2 / Stand A30), das vom DataCore-Distributionspartner Arrow ECS organisiert wird, informiert der führende Anbieter von Speichervirtualisierungssoftware über den optimalen optimalen Einsatz mit Server- und Desktopvirtualisierungen. VMware, Citrix und Microsoft sind ebenfalls auf dem Forumsstand vertreten.
 
SANsymphony-V macht aus konventionellen Speichergeräten leistungsstarke Shared Storage-Lösungen für Infrastrukturen mit dynamischer Desktop- und Servervirtualisierung. Die neue Generation der Software beseitigt dabei die typischen Performance-Probleme und Ausfallzeiten auch bei geschäftskritischen Applikationen wie Datenbanken oder Email-Server. SANsymphony-V verarbeitet dabei eine Vielzahl unterschiedlicher Workloads automatisch und simultan, ohne dass Veränderungen in der Speicherplatzzuweisung zu Ausfällen, Verzögerungen oder Geschwindigkeitsengpässen führen.
 
DataCore unterhält enge Partnerschaften mit führenden Virtualisierungsanbietern, die den Einsatz von SANsymphony-V unterstützen.
 
“In Kombination mit Microsoft Windows Server 2008 R2 Hyper-V und Microsoft System Center unterstützt  DataCores SANsymphony-V Anwender bei der Reduzierung der Storage-Kosten und liefert gleichzeitig eine bessere Performance und Verfügbarkeit”, sagt Mike Schütz, Senior Director of Product Management für die Server- und Cloud-Division bei Microsoft Corp.

“Durch unsere Partnerschaft mit DataCore kann VMware die Vorteile einer einfachen, ergänzenden und hochverfügbaren Storage-Lösung liefern, die für den Einsatz mit der VMware-Plattform optimiert ist”, so Parag Patel, Vice President, Global Strategic Alliances, VMware. “SANsymphony-V hilft die Vorteile der VMware-Lösung zu erweitern, einschließlich verbesserter Hardware-Flexibilität, zusätzlicher Speicherplatzauslastung und Hochverfügbarkeit.”
 
“Die Storage-Infrastruktur und deren Kosten sind ein großer Bestandteil jeder Desktop-Virtualisierungsinstallation und kritisch für die erfolgreiche Umsetzung. Mit Speichervirtualisierungslösungen wie DataCore SANsymphony-V können Kunden bestehende Storage-Ressourcen effizient und kostengünstig für Citrix XenDesktop nutzen “, sagt Natalie Lambert, Director of Product Marketing, Enterprise-Applikationen und Desktops bei Citrix.
 
Unter https://www.datacore.com/de/SANsymphony-V.aspx sind weitere Informationen und Video-Tutorials einsehbar.
 

DataCore präsentiert sich auf dem Virtualisation & Storage Forum der CeBIT 2011 in Halle 2, Stand A30.  Zur Vereinbarung eines individuellen Pressegesprächs wenden Sie sich bitte an Konzept PR.

 
 
Über DataCore Software
DataCore Software ist der führende Anbieter von Speichervirtualisierungssoftware. Die Software- Plattform für die IT-Infrastruktur ist die Lösung für die speicherbezogenen Herausforderungen in punkto Komplexität und Kosten, die bei der Umsetzung von Virtualisierungsprojekten auftreten.

Tausende IT-Abteilungen von mittleren bis hin zu großen, weltweit agierenden Unternehmen vertrauen auf die DataCore Software, um ihre Daten zu sichern, Risiken zu minimieren und aus ihrer bestehenden Speicherinfrastruktur einen stabilen, leistungsfähigen Shared Storage mit hoher Investitionssicherheit zu bilden. DataCore erfüllt die steigenden Speicheranforderungen durch virtuelle Server und Desktops, indem es höchste Performance und Non-Stopp-Ausfallsicherheit für flexible, langlebige und kosteneffektive IT-Infrastrukturen bietet. Weitere Informationen unter T. +49 (0) 89 4613570-0, Email: infoGermany@datacore.com  oder www.datacore.de.

Unternehmen:
DataCore Software GmbH, Bahnhofstr. 18, 85774 Unterföhring, Tel: +49 (0) 89 4613570-0, Email: infoGermany@datacore.com

Pressekontakt:
KONZEPT PR GmbH, Michael Baumann, Tel. +49-(0)821-3430016, E-Mail: m.baumann@konzept-pr.de
 

DataCore, das DataCore-Logo und SANsymphony sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Andere hier aufgeführte DataCore-Produkt- oder Servicenamen oder Markenzeichen sind Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Weitere Produkte, Leistungen und Firmennamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer  jeweiligen Eigentümer.