Pressemitteilung

SANmelody zum Virtualisierungsprodukt 2008 gewählt

London, München, 8. April 2008. Die Leser der britischen Fachzeitschrift Network Computing haben SANmelody? zum ?Virtualisation Product of the Year? gewählt. DataCore Software, der führende Softwareanbieter für Speichervirtualisierung, nahm die Auszeichnung im Rahmen der ?2008 Network Computing Award?-Veranstaltung in London entgegen. Die Fachleser votierten für SANmelody vor Virtualisierungsprodukten von VMware, Citrix, Vizioncore und NetApp.

“Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung in dieser stark besetzten Kategorie. Netzwerkmanager und Administratoren wollen mit Hilfe der Virtualisierung in erster Linie Kosten und Zeit sparen. Ihr fachkundiges Votum unterstreicht nachdrücklich, dass SANmelody ein besonders leistungsstarkes und einfach zu handhabendes Werkzeug für höhere Ressourcenauslastung, Verfügbarkeit, Produktivität und Performance ist”, sagt George Teixeira, President und CEO bei DataCore Software.

Die renommierten Network Computing Awards werden seit 2004 in unterschiedlichen Kategorien verliehen. Dabei stimmen jährlich tausende Leser der technischen Fachzeitschrift, die sich in erster Linie an IT-Verantwortliche, Netzwerkmanager und Administratoren richtet, über die von ihnen bevorzugten Produkte ab. Der deutsche Ableger des Fachmagazins hat die DataCore-Lösungen jüngst als Referenz-Produkte für die Speichervirtualisierung ausgezeichnet. “Fazit: DataCores Lösungen SANmelody und SANsymphony glänzen durch große Zuverlässigkeit und sehr gute Sicherungsfunktionen.” (Network Computing Deutschland 13-14/2007)

Im deutschsprachigen Raum kann der führende Software-Anbieter für Speichervirtualisierung auf hunderte zufriedene Netzwerkadministratoren als Kunden verweisen. “Wir sind mit der Datacore-Lösung sehr zufrieden. Die Lösung ist robust und zuverlässig, wir haben eine Hochverfügbarkeitslösung zu einem vernünftigen Preis und sind durch die virtuelle Infrastruktur sehr flexibel”, bestätigt Philip Schottner, Systemadministrator DV-Betrieb bei WESSLING, einem führenden Anbieter von Analytik, Beratung und Planung für labor- und ingenieurtechnische Dienstleistungen.

Über DataCore Software
DataCore Software, der führende Softwarehersteller für Speicher- und SAN-Virtualisierung, verändert die Dynamik eines hardwareunabhängigen Speichermanagements in puncto Flexibilität, Leistung und Wirtschaftlichkeit fundamental. DataCore senkt die Komplexität und Kosten der IT indem es Speicher virtualisiert und ihn flexibel, schnell und ausfallsicher macht. Die hardwareunabhängige, portable Storage Server Software vereinfacht und automatisiert Kapazitätserweiterungen und zentralisiert das Speichermanagement für Windows, UNIX, Linux, MacOS, NetWare, VMware und andere virtuelle Serverplattformen. DataCore befindet sich in Privatbesitz und unterhält seine Hauptniederlassung in Ft. Lauderdale, Florida. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.datacore.de.

Unternehmen
DataCore Software GmbH, Regus Airport, Terminalstrasse Mitte 18, 85356 München, Tel: + 49- 89 – 97007 187,  emeainfo@datacore.com

Pressekontakt
KONZEPT PR GmbH, Verena Simon, Tel. +49 – 821-34300-17, v.simon@konzept-pr.de

DataCore, das DataCore-Logo, SANsymphony und SANmelody sind Warenzeichen oder eingetragenes Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Andere hier aufgeführte DataCore-Produkt- oder Servicenamen oder Markenzeichen sind Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Alle weiteren hier aufgeführten Produkte, Leistungen und Firmennamen können Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer sein.