Pressemitteilung

SANsymphony-V Webcast mit DataCore und Jon Toigo

München, Unterföhring 18. Februar 2011. DataCore Software, der weltweit führende Anbieter von Speichervirtualisierungs- software, veranstaltet in Kooperation mit dem US-amerikanischen Fachmagazin „Virtualization Review“ am 22. Februar einen Live-Webcast zum Thema “Overcome the ‘Big Problem’ Stalling Server and Desktop Virtualization Projects”. Im Webcast werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie IT-Abteilungen speicherbezogene Barrieren überwinden können, um die finanziellen und operativen Vorteilen von Virtualisierungsprojekten besser ausschöpfen zu können.
Moderator Jon Toigo ist CEO von Toigo Partners International und Vorsitzender des Data Management Institutes. Der Storage-Experte arbeitet als Kolumnist für Enterprise Systems und schreibt Beiträge für das Fachmagazin „Virtualization Review“. Er ist Berater, Blogger und Autor von 15 Büchern zu den Themen Business Technology, Disaster Recovery und Datenspeicherung.
 
Referenten sind Augie Gonzalez, Director of Product Marketing, DataCore Software (Sprecher #1) und George Teixeira, Präsident und CEO, DataCore Software (Sprecher #2).

Webcast-Thema: “Overcome the ‘Big Problem’ Stalling Server and Desktop Virtualization Projects.”
 
Inhalte: Unerwartete Investitionen in Speicherhardware und die ineffiziente Nutzung von Speicherkapazitäten sind oft die wichtigsten Faktoren, die Server-Konsolidierungs- und Desktop-Virtualisierungs-Projekte zum Stillstand zu bringen. In diesem Webcast lernen die Teilnehmer: 

  • Storage-bezogene Ursachen des “großen Problem” von Virtualisierungsprojekten
  • eine bewährte, kostengünstige Möglichkeit um das “große Problem” mit Speichervirtualisierungssoftware zu lösen;
  • die Unterschiede zwischen Software-basierten Ansätzen und teuren Hardware-basierten “Rip-And-Replace”-Vorschlägen;
  • wie einfach die Verwaltung einer virtuellen Shared Storage-Infrastruktur, bestehend aus  virtuellen Servern und Desktops, mit der neuesten DataCore-Software SANsymphony-V ist
  • wie Rechenzentren bestehende Anlagen und konventionelle Speichermedien nutzen können, um den für dynamische, virtuelle IT-Umgebungen notwendigen hochperformanten Shared Storage aufzubauen

Wann: Dienstag, 22. Februar 2011 um 17:30 Uhr (CET) (Dauer: 90 Minuten)
 
Nehmen Sie am Webcast teil und registrieren Sie sich unter: http://virtualizationreview.com/webcasts/2011/01/datacore-overcome-the-big-problem-stalling-server.aspx?tc=page0
 

***

Agenda –

  • Einführung: Jon Toigo zeigt die Trends, warum Storage-Virtualisierung strategisch wichtig und Speicher das „große Problem“ in Virtualisierungsprojekten geworden ist.
  • Teil 1- Produktpräsentation: Augie Gonzalez präsentiert SANsymphony-V, die nächste Generation der Software-basierten Speichervirtualisierungslösung.
  • Teil 2 – Business Value einer Software-als-Infrastruktur”-Lösung: George Teixeira stellt einen Business Case für SANsymphony-V vor.
  • Produktdemonstration: die wichtigsten Funktionen von SANsymphony-V.
  • Q & A: Beantwortung der Fragen aus dem Publikum.
  • Fazit und Verabschiedung durch den Moderator 
  ***
Über DataCore Software

DataCore Software ist der führende Anbieter von Speichervirtualisierungssoftware. Die Software- Plattform für die IT-Infrastruktur ist die Lösung für die speicherbezogenen Herausforderungen in punkto Komplexität und Kosten, die bei der Umsetzung von Virtualisierungsprojekten auftreten.

Tausende IT-Abteilungen von mittleren bis hin zu großen, weltweit agierenden Unternehmen vertrauen auf die DataCore Software, um ihre Daten zu sichern, Risiken zu minimieren und aus ihrer bestehenden Speicherinfrastruktur einen stabilen, leistungsfähigen Shared Storage mit hoher Investitionssicherheit zu bilden. DataCore erfüllt die steigenden Speicheranforderungen durch virtuelle Server und Desktops, indem es höchste Performance und Non-Stopp-Ausfallsicherheit für flexible, langlebige und kosteneffektive IT-Infrastrukturen bietet. Weitere Informationen unter T. +49 (0) 89 4613570-0, Email: infoGermany@datacore.com  oder www.datacore.de.

Unternehmen:
DataCore Software GmbH, Bahnhofstr. 18, 85774 Unterföhring, Tel: +49 (0) 89 4613570-0, Email: infoGermany@datacore.com

Pressekontakt:
KONZEPT PR GmbH, Michael Baumann, Tel. +49-(0)821-3430016, E-Mail: m.baumann@konzept-pr.de

DataCore, das DataCore-Logo und SANsymphony sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Andere hier aufgeführte DataCore-Produkt- oder Servicenamen oder Markenzeichen sind Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Weitere Produkte, Leistungen und Firmennamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer  jeweiligen Eigentümer.