Pressemitteilung

Virtualisierung mit Citrix und DataCore

Glattzentrum bei Zürich, München, 15. Juli 2008. Die BCD-SINTRAG AG, der führende Value Added Distributor für Citrix-Produkte in der Schweiz, vertreibt ab sofort die Storage-Virtualisierung SANmelody? und SANsymphony? von DataCore Software. Wiederverkäufer und Fachhändler können Virtualisierungsprodukte und -dienstleistungen für Desktops, Applikationen, Server und jetzt Storage aus einer Hand beziehen. Vom Kooperationsabkommen erwartet sich DataCore, der führende Softwareanbieter für offene Speichervirtualisierung in Zentraleuropa, eine noch stärkere Marktdurchdringung in der Schweiz.
 
DataCores Speicherlösungen komplettieren das Portfolio der BCD-SINTRAG AG im Wachstumsmarkt Virtualisierung: Neben Citrix XenServerTM, XenDesktopTM und XenAppTM können mit DataCores Speichertechnologie ab sofort ganzheitliche Projekte für durchgängig virtualisierte Unternehmensinfrastrukturen (Total Enterprise Virtualisation) mit Produkten und Services des Value Added Distributors umgesetzt werden.
 
“Das Distributionsabkommen ist ein fast logischer Schritt, weil sich DataCores Technologie und unser Know-how im Bereich der Virtualisierung perfekt ergänzen”, sagt Herbert Schwerzmann, Geschäftsleiter bei der BCD-SINTRAG AG. “Unsere Partner und Kunden können ab sofort die marktführende Software für die SAN-Virtualisierung über uns beziehen und von unseren Support- und Serviceleistungen profitieren. Angesichts der wachsenden Nachfrage nach übergreifenden Virtualisierungslösungen sind wir von einer erfolgreichen Zusammenarbeit überzeugt.”
 
SANmelody und SANsymphony sind die ersten virtuellen SAN-Lösungen die für den Einsatz mit Citrix Xenserver qualifiziert wurden. Die Virtualisierungsplattformen von DataCore verbessern die Speicherauslastung und -performance, garantieren Unabhängigkeit von Storage-Herstellern und senken die Gesamtkosten für das Storage Area Networking. Insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen bietet DataCore mit SANmelody eine effiziente SAN-Lösung mit automatisierter Speicherverwaltung, Thin Provisioning, Disaster Recovery, Hochverfügbarkeit und Continuous Data Protection (CDP). Paket-Lösungen sind bereits ab unter 6.000 CHF erhältlich. SANsymphony kommt im Enterprise-Bereich bei höchsten Anforderungen an Kapazität, Performance und Skalierbarkeit zum Einsatz.
 
“Wir erwarten für die kommenden Jahre ein enormes Wachstum bei der durchgängigen Virtualisierung von Desktop, Applikation, Server und Storage ? der sogenannten Total Enterprise Virtualisation ? und haben dafür mit der BCD-SINTRAG einen hervorragenden Distributionspartner für die Schweiz gefunden”, sagt Siegfried Betke, Director Central Europe bei DataCore Software. “BCD-SINTRAG ist ein etabliertes und traditionsreiches Citrix-Haus und kann nicht nur auf eine große Händlerbasis verweisen, sondern auch auf die Erfahrung und Expertise, die Wiederverkäufer bei der erfolgreichen Projektumsetzung unterstützt.  Gemeinsam wollen wir so das Projektgeschäft im Bereich Virtualisierung auch in der Schweiz voranbringen.”
 
Die BCD-SINTRAG AG ist der führende Citrix-Distributor in der Schweiz und betreut über 120 zertifizierte Partner. Darüber hinaus betreibt man am Firmensitz in Glattzentrum bei Zürich das erste Citrix Authorized Learning Center (CALC).
 
Über BCD-SINTRAG AG
Seit 1988 beschäftigt sich BCD-SINTRAG AG mit der Planung und Realisierung komplexer, zukunftsorientierter IT-Lösungen. Als Kompetenzzentrum für Application Delivery, Access Infrastructure- und Kommunikations-Lösungen bietet der Value Added Distributor Wiederverkäufern und Kunden eine umfassende Palette an Produkten und Dienstleistungen. Hersteller im Portfolio sind unter anderem Citrix, iAnywhere, Microsoft, Secure Computing, Thin Clients (Igel, Neoware), ThinPrint und Visionapp. Die BCD-SINTRAG AG ist seit 1995 mit den Produkten der Firma CITRIX vertraut und der führende Citrix-Distributor in der Schweiz. Im Rahmen dieser Tätigkeit werden heute über 120 zertifizierte Partner in der Schweiz betreut. BCD-SINTRAG AG betreibt darüber hinaus das erste und führende Citrix Authorized Learning Center (CALC) in der Schweiz. Weitere Informationen unter www.bcd-sintrag.ch

Über DataCore Software
DataCore Software, der führende Softwarehersteller für Speicher- und SAN-Virtualisierung, verändert die Dynamik eines hardwareunabhängigen Speichermanagements in puncto Flexibilität, Leistung und Wirtschaftlichkeit fundamental. DataCore senkt die Komplexität und Kosten der IT indem es Speicher virtualisiert und ihn flexibel, schnell und ausfallsicher macht. Die hardwareunabhängige, portable Storage Server Software vereinfacht und automatisiert Kapazitätserweiterungen und zentralisiert das Speichermanagement für Windows, UNIX, Linux, MacOS, NetWare, VMware und andere virtuelle Serverplattformen. DataCore befindet sich in Privatbesitz und unterhält seine Hauptniederlassung in Ft. Lauderdale, Florida. Weitere Informationen unter www.datacore.de.

Unternehmen
BCD-SINTRAG AG, Postfach, Neue Winterthurerstrasse 99, CH-8301 Glattzentrum, Switzerland
Tel. +41 43 233 66 66, Fax: +41 43 233 66 99, Web: http://www.bcd-sintrag.ch
 
DataCore Software GmbH, Regus Airport, Terminalstrasse Mitte 18, 85356 München, Tel: + 49- 89 – 97007 187,  emeainfo@datacore.com
Pressekontakt
KONZEPT PR GmbH, Karolinenstrasse 21, 86150 Augsburg
Michael Baumann, Tel. +49- 821-34300-16, Fax: +49- 821-34300 – 77, E-mail: m.baumann@konzept-pr.de
Verena Simon, Tel. +49 – 821-34300-17, Fax: +49- 821-34300 – 77, E-mail: v.simon@konzept-pr.de

DataCore, das DataCore-Logo, SANsymphony und SANmelody sind Warenzeichen oder eingetragenes Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Andere hier aufgeführte DataCore-Produkt- oder Servicenamen oder Markenzeichen sind Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Alle weiteren hier aufgeführten Produkte, Leistungen und Firmennamen können Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer sein.