Pressemitteilung

Virtualisierungszentrum in Wien erweitert

Wien, München, 8. Juli 2008. DataCore, führender Softwareanbieter für Speichervirtualisierung, hat mit der Prosper Intelligence GmbH ein Distributionsabkommen für Österreich und Osteuropa geschlossen. Prosper nimmt SANmelody? und SANsymphony? in sein Angebot auf und erweitert damit das Wiener IT-Kompetenzzentrum “Virtualization Consolidation Academy” (VCA). Durch die Zusammenarbeit der Virtualisierungsspezialisten soll die Marktabdeckung in Österreich und Osteuropa optimiert werden.

Die Virtualization Consolidation Academy (VCA) versteht sich als unabhängige Plattform, die Zugang zu allen am Markt verfügbaren Softwareprodukten im Bereich der Virtualisierung und Konsolidierung schafft, diese selbst testet, kritisch vergleicht, zum Testen zur Verfügung stellt und über Prosper vertreibt. Mit Lösungen von Polyserve, VKernel, Configuresoft u.a. adressiert man Reseller, die Virtualisierungs- und Konsolidierungsprojekte für geschäftskritische Applikationen, Server und Data Storage-Pools durchführen. DataCores Virtualisierungstechnologie vervollständigt dieses Angebot speicherseitig.
 
“Prosper Intelligence ist ein absoluter Spezialist im Bereich Virtualisierung von IT-Umgebungen und setzt auf bewährte Technologien führender Softwareanbieter”, erklärt Siegfried Betke, Director Central Europe bei DataCore Software. “Deshalb ist Prosper für uns der optimale Partner. Gemeinsam möchten wir speziell den KMU-Bereich und das lösungsorientierte Projektgeschäft weiterentwickeln und so unsere Marktpräsenz in Österreich und Osteuropa weiter stärken.”
 
Die Virtualisierungsplattformen von DataCore verbessern die Speicherauslastung und -performance, garantieren Unabhängigkeit von Storage-Herstellern und senken die Gesamtkosten für das Storage Area Networking. Insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen bietet DataCore mit SANmelody eine effiziente SAN-Lösung mit automatisierter Speicherverwaltung, Thin Provisioning, Disaster Recovery, Hochverfügbarkeit und Continuous Data Protection (CDP).
 
“DataCore ist die beste Lösung für Storagevirtualisierung, da damit unabhängig von der Hardwareplattform eine Performancesteigerung bei höchster Verfügbarkeit erzielt wird. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit DataCore als Technologieführer das große Potenzial in unserem Kernmarkt Zentral- und Osteuropa voll ausschöpfen können”, so Zoran Jovanovic, Gründer und Geschäftsführer der Prosper Intelligence GmbH.
 
Über Prosper Intelligence GmbH
Prosper Intelligence GmbH ist ein exklusiver Softwaredistributor, der sich auf den Bereich Virtualisierungs- und Konsoldierungssoftware spezialisiert hat. Prosper Intelligence GmbH wurde 2004 von Zoran Jovanovic gegründet. Vom Standort Wien aus arbeitet Prosper mit internationalen Technology Partnern und Resellern aus Österreich und Zentral- und Osteuropa eng zusammen.
Die Virtualization Consolidation Academy (VCA) ist eine eingetragene Marke der Firma Prosper. Die VCA ist ein innovatives Knowledge & Competence Center und versteht sich als unabhängige Plattform, die Zugang zu allen am Markt verfügbaren Softwareprodukten im Bereich der Virtualisierung und Konsolidierung hat, diese selbst testet, (kritisch) vergleicht, zum Testen zur Verfügung stellt, diese über Prosper anbietet und vertreibt, sowie Beratung, Schulung, Consulting und Support dazu sicherstellt.

Ziel der VCA ist es, als Schnittstelle Kunden und Partnern den raschen Zugang zu diesen Technologien zu ermöglichen, sowie herstellerunabhängige und objektive Beratung zu bieten. Eine exklusiv ausgestattete Demo-Umgebung, ein Testlabor sowie kostenlose Schulungen und Trainings für Reseller ermöglichen, komplexe Technologien sichtbar und für den Kunden begreifbar zu machen. Weitere Informationen erhalten Sie unter
www.virtualization-consolidation-academy.com .

Über DataCore Software
DataCore Software, der führende Softwarehersteller für Speicher- und SAN-Virtualisierung, verändert die Dynamik eines hardwareunabhängigen Speichermanagements in puncto Flexibilität, Leistung und Wirtschaftlichkeit fundamental. DataCore senkt die Komplexität und Kosten der IT indem es Speicher virtualisiert und ihn flexibel, schnell und ausfallsicher macht. Die hardwareunabhängige, portable Storage Server Software vereinfacht und automatisiert Kapazitätserweiterungen und zentralisiert das Speichermanagement für Windows, UNIX, Linux, MacOS, NetWare, VMware und andere virtuelle Serverplattformen. DataCore befindet sich in Privatbesitz und unterhält seine Hauptniederlassung in Ft. Lauderdale, Florida. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.datacore.de.

Unternehmen
Prosper Intelligence GmbH, Schwarzenbergplatz 3, 1010 Wien ? Austria, Tel: +43 1 90 609-4000, Fax: +43 1 90 609-9090, Email: info@virtualization-consolidation-academy.com

DataCore Software GmbH, Regus Airport, Terminalstrasse Mitte 18, 85356 München, Tel: + 49- 89 – 97007 187,  emeainfo@datacore.com

Pressekontakt
KONZEPT PR GmbH, Karolinenstrasse 21, 86150 Augsburg
Michael Baumann, Tel. +49- 821-34300-16, Fax: +49- 821-34300 – 77, E-mail: m.baumann@konzept-pr.de
Verena Simon, Tel. +49 – 821-34300-17, Fax: +49- 821-34300 – 77, E-mail: v.simon@konzept-pr.de


DataCore, das DataCore-Logo und SANmelody sind Warenzeichen oder eingetragenes Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Andere hier aufgeführte DataCore-Produkt- oder Servicenamen oder Markenzeichen sind Warenzeichen der DataCore Software Corporation. Alle weiteren hier aufgeführten Produkte, Leistungen und Firmennamen können Warenzeichen der jeweiligen Eigentümer sein.