Steven Hunt

Von reaktiv zu proaktiv und prädiktiv: Wir präsentieren – DataCore Insight Services

DataCore Insight Services bietet eine neue Dimension an Visibilität und proaktivem Management in software-definierten Speicherumgebungen

Eine der größten Herausforderungen für IT‑Experten ist es, ihre Umgebungen zu warten und die benötigten, geschäftskritischen Lösungen bereitzustellen. Für die Speicherverantwortlichen gilt das umso mehr: Sie müssen konsistente Verfügbarkeit sicherstellen und die nötige Performance liefern. Um sie zu unterstützen haben wir DataCore Insight Services entwickelt, eine Cloud‑basierte Analyseplattform für DataCores software‑definierte Speicherlösungen.

Die DataCore Insight Services stellen hilfreiche Informationen für vorausschauende Analysen, Problemerkennung und Optimierungsvorschläge mithilfe von Best Practices bereit. Auf dieser Basis können die IT‑Experten konsistente Verfügbarkeit und Performance in der Speicherumgebung sicherstellen.

Mit Insight Services vorausschauende Analysen durchführen

Unternehmen sind heutzutage mit ständig wachsenden Datenmengen konfrontiert – und diese beeinflussen die Speicherumgebungen erheblich. Das äußert sich häufig in Form einer sehr hohen Auslastung der Kapazitäten und einer unzureichenden Performance. DataCore stellt deshalb für diesen Bereich Einblicke in Kapazität‑ und Performance‑Trends bereit. Die IT‑Abteilungen können so vorhersehen, wann die Kapazitätsgrenzen erreicht werden oder welche Speichersysteme aus Sicht der Performance Gefahr laufen, überlastet zu sein. Zusammengefasst: Mit den neuen Einblicken können IT-Verantwortliche Schwierigkeiten proaktiv angehen und lösen, bevor sie zu echten Problemen werden und die Endanwender‑Umgebungen beeinträchtigen.

Insight Services erkennt bekannte Probleme

  • IT‑Experten kennen noch eine weitere Schwierigkeit: Probleme in einer Umgebung erfassen. Denn sie zu bestimmen, ist oft gar nicht einfach – weshalb IT‑Abteilungen viel Zeit und Geld investieren, um herauszufinden, wo Probleme auftreten. Auch hier gilt: Für Speicherumgebungen ist das besonders problematisch. Die Verantwortlichen können mit DataCore Insight Services sicherstellen, dass geschäftskritische Daten nicht beeinträchtigt werden. Durch Einsatz einer Fehlererkennung, die auf einen Vergleich mit bekannten Problemen und historischen Trends basiert, können IT-Experten schnell reagieren, wenn ein Snapshot für ein kritisches Volume fehlschlägt oder eine Replikation einen Fehler aufweist.

DIS predictive analytics screenshot

Mithilfe von Best Practices optimieren

Als ob Kapazität‑ und Performance‑Trends oder die vorausschauende Problemlösung noch nicht genug wären, sollen die IT‑Experten zudem Best Practices befolgen. Und deshalb sind Best Practices der dritte Bereich, in dem DataCore Insight Services helfen können: Sicherzustellen, ob die Netzwerk‑bezogene Konfiguration für den bestmöglichen Durchsatz optimiert ist oder ob alle DataCore‑Server auf der neuesten Version laufen, ist kein Problem mehr. Die Verantwortlichen stellen auf diese Weise sicher, dass die Speicherumgebung im idealen Zustand läuft.

DIS best practice optimization screenshot

Visibilität und Benachrichtigungen bei DataCore Insight Services

Was nützen die schönsten Einblicke in die Speicherumgebung, wenn die Informationen nicht durchschaubar sind? Aus diesem Grund stellt DataCore Insight Services die wichtigsten Informationen direkt nach dem Login bereit. Die Nutzer greifen so schnell und einfach auf die Informationen zu, die für ihre Storage‑Umgebung am wichtigsten sind.

DIS visibility and notification screenshot

Und damit keine wichtige Information durchrutscht, bietet DataCore Insight Services zudem eine Benachrichtigungsfunktion: Die Anwender bleiben so auf dem aktuellsten Stand und können sicherstellen, dass die Speicherumgebung die bestmögliche Verfügbarkeit und Performance für geschäftskritische Anwendungen liefert.

DIS notification preferences screenshot

Die Integration von DataCore Insight Services in Betriebsabläufe

Eine weitere nützliche Funktion von DataCore Insight Services ist die direkte Integration in die neue DataCore Web Console für SANsymphony. Dies ermöglicht einen nahtlosen Übergang von Insight-Informationen zu sinnvollen Maßnahmen, ohne zwischen mehreren UIs hin- und herwechseln zu müssen. So verbringen IT-Experten weniger Zeit mit der Suche nach Problemen und haben mehr Zeit, potenziell auftretende Probleme zu beheben.

DIS add physical disk screenshot

Die Screenshots zeigen, wie DataCore Insight Services eine neue Dimension der Transparenz und des proaktiven Managements in die software-definierte Speicherumgebung einbringen. Es ist das Kernstück des neuen Überwachungs- und Betriebsmanagements von DataCore und stellt sicher, dass die Speicherumgebung weiterhin die Datenverfügbarkeit und Leistung bietet, die geschäftskritische Anwendungen benötigen.

Mehr Informationen zu DataCore Insight Services.

DIS predictive analytics screenshot

Get a Live Demo of SANsymphony

Talk with a solution advisor about how DataCore Software-Defined Storage can make your storage infrastructure modern, performant, and flexible.

Live Demo anfordern