Suche
Sprachen
Pressemitteilung

DataCore Inside Conference 2023: Das Jahr startet mit einem Knall

Im Fokus der diesjährigen DataCore Fachkonferenz für Systemhäuser und erstmalig auch für Endkunden stand vor Allem die Channelstrategie und die Übernahme von Object Matrix.

Unterföhring/Leipzig, 16. Februar 2023 – DataCore Software, der größte unabhängige Anbieter von Software-Defined Storage-Lösungen, veranstaltete am 24. und 25. Januar seine jährliche Channel-Konferenz „DataCore Inside“ in den historischen Hallen des Kongress Leipzig Zoo. In insgesamt über 30 Keynotes, Fachvorträgen und Business Sessions sowie einer Fachausstellung mit 10 namhaften Sponsoren und 4 technischen Deep Dive Labs informierten sich die rund 250 Teilnehmer über die neuesten Entwicklungen rund um Software-Defined Storage. Im Mittelpunkt stand einmal mehr die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Channel. Insgesamt 8 Systemhäuser wurden im Rahmen der DataCore Channel Awards für herausragende Vertriebsleistungen ausgezeichnet. Highlight der Veranstaltung war die Übernahme des Object Storage und Hybrid Cloud Anbieters Object Matrix.

DataCore CEO Dave Zabrowski eröffnete die Veranstaltung mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr. 2022 war trotz einiger Widrigkeiten von gesundem Wachstum für DataCore geprägt. Das Unternehmen konnte seine Ziele für 2022 vollständig erreichen und Zabrowski zeigte sich optimistisch, dass sich dieser Aufwärtstrend fortsetzen wird. Das Motto der diesjährigen DataCore Inside „Accelarating your Journey from Core to Edge to Cloud” stand ganz im Zeichen der Diversifizierung. „Letztes Jahr sprachen wir noch von der One Vision, dieses Jahr sprechen wir von der Next Vision“, so Zabrowski auf der Bühne der DataCore Inside.

Auch in Zukunft wird SANsymphony als etabliertes Produkt mit hervorragender Kundenzufriedenheit die Basis im Kerngeschäft von DataCore bilden. Aber nicht nur die Lösungen im Blockspeicherumfeld konnten glänzen. Mit seinen Objektspeicherlösungen auf Basis von SWARM konnte DataCore 2022 signifikante Erfolge erzielen.

Auf großes Interesse stieß das jüngste Mitglied im Software-Defined-Storage-Portfolio von DataCore: Object Matrix. Der preisgekrönte Objektspeicher-Pionier und Spezialist für Medienarchive. Die Best-of-Breed-Appliances und Cloud-Angebote von Object Matrix werden Teil des DataCore Perifery-Portfolios, das sich auf die Bereitstellung anwendungszentrierter End-to-End-Lösungen für Edge- und Wachstumsmärkte wie Medien und Unterhaltung spezialisiert hat. Diese Akquisition stärkt die Perifery-Produktlinie von Edge-Geräten und -Lösungen und erweitert das Perifery-Team um unvergleichliche Talente und Fachkenntnisse

Unter der Leitung von Johannes Kunz, Vice President Sales Central Europe bei DataCore, plant das Unternehmen eine klarere Fokussierung des Vertriebsteams. „Wir haben im vergangenen Jahr unsere Vertriebsstruktur deutlich umgestaltet und dadurch viele Prozesse verbessert. SANsymphony ist nach wie vor unser vertriebliches Zugpferd, aber immer mehr Kunden evaluieren unsere Objektspeicherlösungen. In Zukunft werden neben Core auch Edge und Cloud immer mehr in den Fokus rücken“, sagt Johannes Kunz, VP Sales bei DataCore.

Ein Teil des Vertriebsteams von DataCore wird gemeinsam mit Partnern auf neue Kunden zugehen, um neue Projekte zu identifizieren und die Partnerlandschaft auf das nächste Level zu heben. Damit reagiert das Unternehmen auf die steigende Nachfrage nach Software-Defined-Storage-Lösungen im Kernmarkt. Darüber hinaus ist geplant, Distributoren stärker in das DataCore-Geschäft einzubinden und das Trainings- und Zertifizierungsangebot für den Channel in den kommenden Monaten weiter auszubauen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen auch in diesem Jahr die DataCore Partner. Die erfolgreichsten unter ihnen durften sich über den Channel Award freuen, der für besondere Verdienste um die Partnerschaft in verschiedenen Kategorien vergeben wird. Unter den Gewinnern waren sowohl langjährige als auch neue Partner, die mit einem herausragenden Geschäftsjahr überzeugen konnten. Das sind die Preisträger 2023:

  • Best Solution Swarm Sales 2022: Capricorn Consulting GmbH
  • Best Reseller Enterprise Market 2022: Kramer & Crew GmbH & Co. KG
  • Rising Star MidMarket 2022: Netlogix GmbH & Co. KG
  • Best Innovation Swarm 2022: Nugolo AG
  • Best Newcomer Enterprise 2022: Secure IT GmbH
  • Swarm Project of the Year 2022: systemzwo GmbH
  • Best Customer Retention 2022: Starline Computer GmbH
  • CSP Partner of the Year 2022: Leitwerk AG

Eindrücke zur DataCore Inside 2023 finden Sie hier.

Über DataCore Software
DataCore Software liefert die branchenweit flexibelsten, intelligentesten und leistungsstärksten softwaredefinierten Speicherlösungen für Core, Edge und Cloud. Das umfassende Produktportfolio basiert auf eigenen Patenten und konkurrenzloser Erfahrung im Virtualisieren von Datenspeicher. Mit seinen hochentwickelten Datendiensten hat DataCore über 10.000 Kunden weltweit geholfen, die Art und Weise zu modernisieren, wie sie ihre Daten speichern, schützen und darauf zugreifen.

Um weitere Informationen anzufordern, besuchen Sie unsere Website: datacore.com/de/company/contact-us/

DataCore Kontakt:
Sharon Munday
+44 23 9311 4100
sharon.munday@datacore.com

Pressekontakt:
Nils Langewald
HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
+49-89-99 38 87-41
datacore@hbi.de