SDS-Lösung mit DataCore von Lenovo

Hochverfügbarer, leistungsstarker Software-Defined Storage

  • Software-Defined Storage auf Block- und Dateiebene
  • Problemlose Ergänzung und einfacher Ersatz vorhandener Speicher
  • Einheitliche Bedienkonsole für alle Speicherelemente
  • Branchenführende Performance
  • Erschwingliche Aufrüstung und Erweiterung
  • Konzerntaugliche Systeme von Lenovo

Funktionen

Moderne Speicherplattform

Lenovos Software-definierte Lösung mit DataCore ist ein Software-Defined Storage (SDS), mit dem Kunden ihre immer komplexeren Speicheranforderungen erfüllen können. Sie fasst unterschiedlichste Speicherelemente zusammen und erreicht mehr Leistung und eine höhere Verfügbarkeit. Außerdem ist sie einfach zu skalieren und über eine einheitliche Bedienkonsole zu steuern.

Steigert die Performance

Die SDS-Lösung mit DataCore verkürzt die Antwortzeiten Ihrer Anwendungen dank der Multi-Core Parallel I/O-Technologie von DataCore. In Kombination mit den leistungsstarken ThinkSystem-Prozessoren und dem High-Speed RAM-Caching von Lenovo beschleunigt diese parallele I/O-Technologie die Anwendungen und erhöht die Produktivität.

Unterstützt vorhandene Speichersysteme

Die SDS-Lösung mit DataCore fasst isolierte Speichergeräte, die sich manchmal sogar an verschiedenen Standorten befinden, zu einem Satz gemeinsamer unternehmensweiter Services zusammen. Ihre gesamten Ressourcen werden gebündelt und zentral und einheitlich verwaltet – trotz der Unterschiede und Inkompatibilitäten zwischen Herstellern, Modellen und Generationen der eingesetzten Geräte. Das Ergebnis: schnellere Performance, höhere Verfügbarkeit und größere Kosteneinsparungen im gesamten Unternehmen durch Konsolidierung.

Passt in jede Umgebung

Mit DataCore auf ThinkSystem-Servern von Lenovo holen Sie mehr Effizienz und Leistung aus Ihrer Speicherinfrastruktur heraus. Sie können Ihre Software-Defined Storage-Lösung problemlos mit folgenden Elementen aufrüsten oder erweitern:

  • ThinkSystem SR630 – ein 1U 2-Prozessorsystem, das sich durch starke Performance und große Speicherkapazität auszeichnet;
  • ThinkSystem SR650 – ein auf Tempo und Erweiterung ausgelegtes 2U 2-Prozessorsystem mit flexiblen Speicher- und I/O-Optionen; oder
  • ThinkSystem SR950 – ein leistungsstarkes 4U 8-Prozessorsystem für Arbeitslasten mit hohen Arbeitsspeicher- und Speicherkapazitätsanforderungen

Tech Specs

Speichersoftware DataCore
Speicher aufrüsten oder erweitern Nutzen Sie zwei Serverknoten zum synchronen Spiegeln und rüsten Sie das System mit weiteren Knoten oder externem Speicher auf
Datenverfügbarkeit und -integrität Unterstützt synchrones Mirroring, asynchrone Replikation, CDP, Snapshots/Backup, Metro-Clustering
Datenbeschleunigung Multi-Core Parallel I/O-Verarbeitung, High-Speed Caching, Auto-Tiering, Random Write Accelerator, QoS
Datenoptimierung Storage Pooling, Thin Provisioning, Deduplizierung/Komprimierung, unterbrechungsfreie Datenmigration
System-Management Lenovo XClarity Administrator mit Mobil-Option; Lenovo XClarity Pro Softwarepaket; Lenovo XClarity Energy Manager; IMM2.1

Je nach Region sind abweichende Spezifikationen möglich.

Ressourcen

Datenblatt

Lesen Sie eine Zusammenfassung der technischen und leistungsbezogenen Spezifikationen für dieses Produkt.

Ressourcen

Hier finden Sie alle produktbezogenen Whitepapers, Fallstudien, Videos und mehr.

Services

Umfassender Service über die gesamte Lebensdauer Ihrer IT-Investition