DataCore vFilO

Virtualisierung verteilter Datei- und Objektspeicher

Lassen Sie Ihre Organisation nicht von unstrukturierten Daten und verteilten NAS-Medien beeinträchtigen. Mit vFilO können Sie Datei- und Objektdatenbereitstellung, -speicherung und -zugriff zentral verwalten, die Kapazität optimieren und die Speicherkosten senken. Machen Sie Ihr Speichersystem mit vFilO intelligenter.

Haben Sie auch keine Lust mehr, mühsam nach Dateien und Daten zu suchen, die in verschiedenen NAS-Medien, Dateiservern und Objektspeichern hinterlegt sind? Verschwenden Sie ungenutzte Kapazität auf die Verwaltung isolierter Speichersilos?

Mit vFilO Software-Defined Storage von DataCore können Sie alle Ihre Datei- und Objektdaten in einem zentral verwalteten globalen Namensraum bündeln und so von beispielloser Transparenz und Kontrolle über On-Premise- und Cloudspeicher profitieren. vFilo entkoppelt die Speicherhardware von der Software und ermöglicht damit eine ultimative Flexibilität darüber, wie und wo Sie Daten speichern.

  • Optimieren Sie die Kapazitätszuweisung und -nutzung auf allen Geräten und brechen Sie Speichersilos auf
  • Rüsten Sie Ihre NAS-Geräte problemlos und unterbrechungsfrei auf
  • Profitieren Sie von der Flexibilität, jedes beliebige Gerät (unabhängig von Marke oder Modell) nutzen zu können
  • Automatisieren Sie die Platzierung der Daten auf Geräten, gemeinsam genutzten Speichern und Objektspeichern auf der Grundlage Ihrer individuellen Geschäftsanforderungen
  • Unterstützt NFS, SMB und S3-Protokolle für die Datenspeicherung

Anwendungsfälle

centrally pool and manage data

Bündeln und verwalten Sie auf verschiedenen NAS-Geräten, Dateiservern und Objektspeichern verteilte unstrukturierte Daten über ein zentrales System

move inactive data to cloud

Verschieben Sie inaktive Daten in die Cloud oder in lokale Objektspeicher, um Ihre Speicherkosten zu senken

improve file search speed

Beschleunigen und optimieren Sie die Suche nach auf verschiedenen Medien gespeicherten Dateien

Funktionen

  • Verschiebt „heiße“ Daten automatisch in schnelle NAS-Medien und kalte Daten in Sekundärspeicher oder die Cloud
  • Vereinfacht Suchvorgänge in verteilten Datenspeichermedien in einem globalen Namensraum mit Suchwortfunktion
    Diagramm ansehen
  • Bietet granulare Dateimanagementfunktionen wie Snapshots, Klonen, Replikation, Wiederherstellung von Dateien und mehr
  • Nutzt maschinelles Lernen zur Optimierung von Kosten, Performance, Kapazität, Verfügbarkeit, Compliance und anderen Geschäftszielen
    Diagramm ansehen
  • Gewährleistet kontinuierlich Migration, Lastausgleich und Schutz der Daten im On-Premise-Speicher und in der Cloud
  • Enables deduplication and compression of inactive data moved to the cloud and lowers storage costs
vFilO-Screenshot: Archivziel

Verwalten Sie Ihren Datenspeicher und die Mobilität Ihrer Daten mit anpassungsfähigen Richtlinien

vFilO-Screenshot: Speicher hinzufügen

Bündeln Sie beliebige NAS-Filer, gemeinsam genutzte Speicher oder S3-Objektspeicher einfach in vFilO

Das Diagramm unten zeigt die verschiedenen Fähigkeiten von vFilO wie die wichtigsten Funktionen, Zugriffsmethoden und die unterstützten Speicherprotokolle.

Nutzer

  • Server/PC/Laptops
  • Virtuelle Maschinen
  • Container

Zugriffsmethoden

  • NFS
  • SMB
  • S3*

Betrieb & Einblicke

  • Erweiterbare Metadaten
  • Datenmigration
  • Vergangenheits / Echtzeit-Analysen
  • Zustands & Performance Anzeige
  • Benachrichtigungen
  • Bereitstellung

Datenservices

  • Aktives Archiv Aktives Archiv
  • Globaler Namensraum Globaler Namensraum*
  • Automatische Platzierung Automatische Platzierung
  • Lastverteilung Lastverteilung
  • Datenmobilität Datenmobilität
  • Paralleler NFS Paralleler NFS
  • Deduplizierung/Komprimierung Deduplizierung/Komprimierung**
  • Replikation & Wiederherstellung Replikation & Wiederherstellung
  • Encryption Verschlüsselung**
  • Snapshots Snapshots
  • Filer/NAS Pooling, Assimilierung Filer/NAS Pooling, Assimilierung
  • Wiederherstellen Wiederherstellen

Steuerung &
Integration

  • Zugriffskontrollen
  • CLI
  • Konsole
  • Dateigranularität
  • Plug-ins

Speicherprotokolle

  • Datei
  • Objekt
  • Block
  • Cloud

*IN KÜRZE ERHÄLTLICH **FÜR OBJEKTSPEICHER

Vorteile

Transparenz und Kontrolle

vfilo-Symbol „Transparente Kontrolle“ – blaugrün
  • Improve collaboration across sites with faster, easier access to files and multimedia
  • Enjoy increased visibility over unstructured data storage from a single console
  • Erfüllen Sie Data-Governance-Anforderungen durch explizite Richtlinien
  • Gewinnen Sie neue Geschäftserkenntnisse aus Metadaten

Höchste Flexibilität

vfilo-Symbol „Flexibilität“ – blaugrün
  • Erweitern und modernisieren Sie Ihre Systeme, ohne von bestimmten Geräten oder Herstellern abhängig zu sein
  • Integrieren Sie neue Technologien neben vorhandenen Geräten, ohne auf teure Upgrades angewiesen zu sein
  • Speichern Sie Daten unabhängig von Standort und Hardware-Architektur dort, wo es am sinnvollsten ist, auf der Basis expliziter Richtlinien

Effizienz und einfache Handhabung

vfilo-Symbol „Effizienz“ – blaugrün
  • Vermeiden Sie Zeitverluste bei Datenverschiebung und -sicherung
  • Gewährleisten Sie die unterbrechungsfreie Datenmigration
  • Vereinheitlichen Sie die Verwaltung unterschiedlicher Datentypen in einem zentralen System
  • Automatisieren Sie die Datenplatzierung, um Kapazitäten zu optimieren und Kosten zu kontrollieren, ohne Abstriche bei Performance und Verfügbarkeit zu machen

Überzeugende Zahlen

  • Modernisieren Sie Ihre Systeme bei maximaler Wertausnutzung Ihrer vorhandenen Hardware, ohne funktionstüchtige Geräte außer Betrieb nehmen zu müssen
  • Sparen Sie durch die transparente Verschiebung inaktiver Daten und Replikate in preiswerteren Objektspeicher
  • Verzögern Sie den Kauf weiterer teurer Speichergeräte, indem Sie vorhandene Systeme übersichtlicher machen und deren Kapazität und Ressourcen den aktiven Daten zuweisen
  • Verschwenden Sie nicht länger teuren Platz und Bandbreite, sondern führen Sie Funktionen auf Dateiebene anstatt auf Datenträgerebene aus

Einsparungen durch vFilO berechnen

Mit DataCore vFilO können Sie Ihre Speicher-TCO beträchtlich senken und Ihre Investitionsrendite verbessern. Mit diesem Tool können Sie ganz leicht ausrechnen, wie viel Geld Sie bei Ihren Datei- und Objektspeicherinvestitionen sparen können.

1. Dateireorganisation
1

Dateireorganisation

€75
€50 €250
20 Stunden
1 Stunde 60 Stunden
2. Auswirkung auf Datenkosten
2

Auswirkung auf Datenkosten

100 TB
10 TB 5000 TB
€2,500
€100 €10,000
€500
€25 €5,000
0% 100%

Geschätzte Einsparungen innerhalb von 3 Jahren

€204,000

Kombinierte Einsparungen durch Produktivitätsgewinne und Datenspeicherkosten über einen Zeitraum von 3 Jahren.

Die hier angegebenen geschätzten Einsparungen dienen lediglich der Veranschaulichung. Die tatsächlichen Einsparungen, die mit vFilO erzielt werden können, hängen davon ab, wie Sie vFilO in Ihrer Umgebung beim Speichermanagement einsetzen. Die Einsparungen wurden der Einfachheit halber auf den nächsten ganzen Dollar gerundet.

Geschätzte Kosteneinsparungen innerhalb von 3 Jahren €204,000

Erhalten Sie beispiellose Transparenz und Kontrolle über weit verteile Daten

Webinar ansehen

Lizenzoptionen

Einfache, transparente und flexible Lizenzmodelle auf der Grundlage der verwalteten TB-Kapazität und der Art der von vFilO verwalteten Daten (aktiv oder inaktiv/archiviert).

  • Aktive Daten: für Ihre von vFilO auf NAS-Medien, Dateiservern und gemeinsam genutzten Speicher verwaltete Daten.
  • Inaktive Daten: für Ihre im S3-Cloudspeicher oder lokal im Objektspeicher gespeicherte Daten. Diese häufig abgerufenen Daten werden dedupliziert und komprimiert.

Lizenzen beinhalten Premier Support (24×7) und kostenlose Produkt-Updates.

Angebot anfordern

Bezahlmodelle nach Bedarf

  • Preiswerte Term-Lizenzen (als Jahres- und Mehrjahreslizenz)
  • Skalierung der Kapazität nach Bedarf
  • Preise je TB sinken, je höher der Bedarf ist
  • Mengenrabatte für die genutzte Gesamtkapazität
  • Regierungs- und Bildungsorganisationen haben Anspruch auf zusätzliche Preisnachlässe

Starten Sie mit der Virtualisierung verteilter Datei- und Objektspeicher